Nikki Bella beim Flirten mit WWE Superstar Ex Dolph Ziggler erwischt

Jeremy Snodgrass

11/07/2018 06:35 pm EST

Bevor es John Cena gab, waren Nikki Bella und Dolph Ziggler ein Gegenstand. Und dank Bellas Instagram-Geschichte, Ihre und Zigglers alte Flamme wurde gerade wieder entfacht.

In einem Video vom Sonntagabend nahm Bella auf, wie sie in einem Flugzeug Wein nippte und dann zu Ziggler schwenkte. Seine alberne Reaktion und seine Nähe gaben flirty Vibes zwischen den Exen ab und sollten eine rücksichtslose Menge an Spekulationen ermöglichen.

” Auf dem Weg nach Manchester lol,”Bella beschriftet.

Bevor Bella und Cenas Beziehung 2015 begann, waren sie und Ziggler in einer “ernsthaften” Beziehung. Ihre Geschichte spielte tatsächlich eine Rolle in der fünften Staffel von Total Divas, als Ziggler sich Bella näherte und zugab, dass er immer noch Gefühle für sie hatte. Mehr noch, Ziggler versprach Bella zu geben, was Cena abgelehnt hatte: eine Familie. Das Melodram erreichte seinen Höhepunkt, als Ziggler sich zu einem Kuss beugte und schließlich von Bella geschlagen wurde.

Es wird seit langem gemunkelt, dass Cena und Ziggler eine umstrittene Beziehung haben, aber das könnte nichts anderes als Klatsch in der Umkleidekabine sein. Jedoch, in einem Interview mit TMZ, Der ehemalige WWE-Superstar JTG deutete an, dass, wenn ein Wrestler sein Glück mit der neuen Single Bella versuchen würde, es wäre Ziggler.

Seit der Trennung von ihr und Cena wurde Bellas Liebesleben unter die Lupe genommen, aber die 33-jährige Wrestlerin hat behauptet, sie sei im Moment nicht an einer Verabredung interessiert.

” Es fühlt sich an wie, Wissen Sie, Wenn Sie heiraten und am nächsten Tag sind die Leute wie, ‘Wann hast du Kinder?’ und es ist wie ‘Ich habe gerade geheiratet. Ich habe das Gefühl, es ist dasselbe. Wenn du Single wirst, es ist wie, ‘Oh, bist du Dating?!”, sagte sie dem Magazin bei WWE Evolution. “Ehrlich gesagt, ich bin so nicht interessiert. Ich bin nur noch nicht bereit. Ich versuche zu heilen, und ich bin noch nicht geheilt “, sagte sie zu PEOPLE.

Die Trennung von Bella und Cena war eine große Neuigkeit in der Welt der Popkultur. Nach ihrem WrestleMania 32 Engagement, Sie schienen auf der Überholspur zu sein, um WWEs Version eines königlichen Paares zu werden. Aber Anfang 2018 kam ihre Beziehung — und ihr Engagement — zum Erliegen. Die Gründe für ihre Trennung kommen ohne Mangel an Theorie, aber Bella sagte Cosmopolitan, dass sie den Kontakt zu sich selbst verloren hatte.

“Ich habe so viele Jahre verloren”, sagte sie. “Das war alles meine Schuld. Ich bin derjenige, der mich vergessen hat. Ich habe jetzt erkannt, um wirklich ein glückliches Leben zu haben, Du musst dir zuerst so viel Liebe geben und auf jede erdenkliche Weise an dir arbeiten.”

Bella bemerkte auch die sehr öffentliche Natur ihrer Beziehung und anscheinend, das wird ein Stresser.

“Wir sind beide an dem Punkt, an dem wir einfach nicht mehr miteinander reden wollen”, sagte sie. “Wir wollen nicht, dass unsere Trennung uns definiert oder unsere Arbeit beeinträchtigt. Und das passierte eine Weile.”

Offenlegung: ComicBook gehört CBS Interactive, einer Abteilung von ViacomCBS.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.