Die Erklärung von Duende im Flamenco

X

Datenschutz & Cookies

Diese Seite verwendet Cookies. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie deren Verwendung zu. Erfahren Sie mehr, einschließlich der Kontrolle von Cookies.

Verstanden!

Werbung
430297_10151551713434041_1423908910_n
Ich auf der Suche nach meinem Duende, auf einer gepflasterten Straße in Spanien.

Auf meinen Reisen durch Spanien habe ich von Duende gehört. Für mich bedeutet Duende eine Elfe. Als ich verstand, wie Folklore und alter Aberglaube in Spanien und anderswo vorherrschen, überraschte es mich nicht, dass jeder mit einem Duende oder einem Elfen vorsichtig sein sollte. Plötzlich hörte ich, wie einige Flamencotänzer und sogar Sänger in Tapasbars einige Kommentare über “Sie hat el Duende” oder “Er hat sicherlich Duende” äußerten, und als die Zeit verging, wurde ich fasziniert und musste den Barkeeper fragen: “Also, was ist das mit Duende?” Worauf er antwortete: “Schau dir einfach die Show an und du wirst es sehen.” Also hier war ich, beobachtete aufmerksam diese Flamenco-Show und versuchte zu sehen, ob ein Elf in die Szene springen und alle erschrecken oder auch anfangen würde zu tanzen.

Kein Elf sprang in das Szenario

Als die Zeit verging und ich die Flamenco-Show weiter beobachtete, sah ich die Emotionen auf der Sängerin; Die Tänzerin zeigte Momente der Traurigkeit oder Ekstase in ihren Bewegungen. Tränen liefen mir über die Wangen und ich merkte, dass kein Elf da war, um uns zu erschrecken.

Jahre später, während einer Studie über Flamenco, fand ich heraus, dass die Ekstase und die Emotion alle Duende waren. Dieses Gefühl und diese Ehrfurcht spüren wir alle. Wenn Sie Ihr eigenes Tagebuch geschrieben und es mit Emotionen und Tränen gelesen haben, kommt Ihr Duende aus Ihrer Seele. Wenn Sie ein Lied mit Leidenschaft, Lachen und freiem Glück singen, ist das Ihre Duende. Wenn Sie jemanden in einer hitzigen Diskussion mit aller Kraft angeschrien haben, und nichts konnte Sie davon abhalten, alles zu geben und es fühlte sich gut an, das war dein Duende, das aus deinem Kern kam.

meme

Duende wird durch das Merriam-Webster-Wörterbuch erklärt, wie es traditionell in Flamenco-Musik oder anderen Kunstformen verwendet wird, um sich auf die mystische oder mächtige Kraft zu beziehen, die ein Darsteller ausstrahlt, um das Publikum anzulocken. Mit dieser Erklärung füge ich hinzu, dass es nicht immer getan wird, um das Publikum anzulocken, manchmal kommt Duende spontan und aufrichtig heraus.

Federico Garcia Lorca, der spanische Schriftsteller, beschrieb die Duende in seiner Theorie und seinem Spiel der Duende mit den Worten: “Die großen Künstler Südspaniens, Zigeuner oder Flamenco, Sänger, Tänzer, Musiker, wissen, dass Emotionen ohne die Ankunft der Duende unmöglich sind.”

Mit Garcia Lorcas Sichtweise stimme ich zu, dass Emotionen Teil dessen sind, was Duende ist, ohne Emotionen wäre Flamenco ohne Seele. Er sagte, es sei eine “mysteriöse Kraft, die jeder fühlt und die kein Philosoph erklärt hat”. Wenn Sie das nächste Mal eine Flamenco-Show sehen, versuchen Sie zu sehen, ob Sie die Duende fühlen, wenn Sie die Musik oder den Sänger hören. Das wäre eine gute Übung, um das Konzept der Duende im Flamenco zu verstehen.

Ich lade Sie auch zu meinem nächsten Blog über die Ursprünge des Flamenco und die kurze Geschichte Andalusiens ein: https://wordpress.com/stats/day/flamencodancesite.wordpress.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.